ÖM/3D IFAA Krumpendorf

Über 260 Schützen mussten sich an den 2 Tagen den Anforderung auf 2 Parcours mit stellen.

Parcoursbauer und Schiedsrichter wussten das Gelände optimal zu nutzen.

Am Samstag stand eine 3- Pfeilrunde am Programm. Die Hunterrunde am Sonntag brachte die ergebnisse wieder ordentlich durcheinander.

Bergauf, bergab und Schüsse über Gräben machten das Einschätzen der Entfernungen zur Herausforderung.

Bei optimalen Wetterverhältnissen war das Schießen trotz der Herausforderung ein Genuss.

Die zwei Tage veringen wie im Flug und danach konnten sich einige Tiroler Schützen über die eine oder andere Medaille freuen.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung.

Herzliche Gratualtion

1. Gailer Wolfgang, HB, VET, HSV Lienz

1. Moser Lukas, FU, YA, HSV Lienz

1. Reinprecht Franz, FU, AK, HSV Lienz

1. Sieberer Erika, TRB, AK, BC Kufstein

1. Mühlburger Peter-Paul, TRB, VET, BSV Iseltal

1. Niederegger Florian, BBR, JUN, BSV Iseltal

2. Mühlburger Alfred, LB, VET, BSV Iseltal

2. Niederegger Harald, BBR, AK, BSV Iseltal

2. Kogler Reinhard, BBR, VET, HSV Lienz

3. Niederegger Peter, BHR, AK, BSV Iseltal

3. Meinschad Rainer, HB, AK, BSC Rietz

3. Schroll Albin, TRB, AK, BSC Kaiserwinkel

3. Gabl Johanna, TRB, AK, BSV Lakota

 

 zu den Gesamtergebnissen

Herzlichen Dank an Frank für die Fotos

Autor Frank

 

Zurück